Green Week Sale

bei Blumeroo

29.11.2019 - 8.12.2019

Green Week 2019

  • Days
  • Hours
  • MINS
  • SECS
Sicher einkaufen dank SSL
Direkt vom Erzeuger
Blitzschneller Versand
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
Sicher einkaufen dank SSL
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
30 Tage Geld-zurück

Rhododendron 'Red Jack'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Menge Stückpreis
bis 2 22,95 € *
ab 3 22,26 € *
ab 6 21,80 € *
ab 10 20,65 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit Werktage

Details:

  • 10292
Knallrote Blüten ab Ende April Knallrote Blüten mit einer dunkelroten Zeichnung sind... mehr
Produktinformationen Rhododendron 'Red Jack'

Knallrote Blüten ab Ende April

Knallrote Blüten mit einer dunkelroten Zeichnung sind charakteristisch für den Rhododendron 'Red Jack'. Diese öffnen sich bereits Ende April/ Anfang Mai, womit dieser Rhododendron zu den frühen Vögeln gehört. Er entwickelt eine breitbuschige, kompakte Wuchsform mit bis zu drei Metern in der Höhe und zwei Meter in der Breite. Mit einer Frostbeständigkeit von bis zu -10° ist er nur bedingt frosthart, ein wind- und frostgeschützter Standort in Sonne und/oder Halbschatten somit ratsam.

Rhododendren sind Flachwurzler, achte deshalb während längerer Trockenperioden (auch im Winter) auf eine ausreichende Wasserversorgung mit kalkfreiem Wasser. Der Boden ist idealerweise gut durchlässig, humos und sauer. Bei kalkhaltigen Böden empfiehlt sich die Anlage eines Moorbeets.

Blühendes Feuer

Von April bis Mai bietet sich ein erstaunliches Spektakel auf dem Rhododendron 'Red Jack'. Er gibt seine leuchtenden, feuerroten Blüten preis, die mit ihrer dunkelroten Zeichnung den gesamten Garten bezaubern. Die Blüten des 'Red Jack' sitzen in engen Dolden zusammen an dem breitbuschigen Strauch. Aus den Einzelblüten blicken die zahlreichen Staubgefäße, die besonders für Bienen und Hummeln attraktiv sind. Bereits im Frühjahr erblicken die ersten Knospen das Licht, womit der Rhododendron Hybride 'Red Jack' zu den sehr frühblühenden Sorten gehört.

Farbwunder für die Terrasse

Der Rhododendron 'Red Jack' erreicht gewöhnlich eine Höhe von drei und eine Breite von zwei Metern, wodurch sich sein kompakter, buschiger Wuchs entwickelt. Im Frühjahr bietet der Busch mit seiner Blütenpracht etwas für´s Auge, die sowohl im Kübel auf der Terrasse als auch im Japangarten genossen werden kann. Allerdings lassen sich mit 'Red Jack' auch optimal breite Sichtschutzhecken realisieren, wofür Rhododendren allgemein gerne genutzt werden. Hierbei genügt eine Pflanze auf einem laufenden Heckenmeter um einen gleichmäßigen Wuchs vorauszusetzen.

Kalkempfindlicher Strauch

Rhododendren sind Moorbeetpflanzen, so auch 'Red Jack'. Typisch für diese Pflanzen ist eine konsequente Abneigung gegenüber Kalk, sowohl im Wasser als auch in der Erde. Somit ist für den Rhododendron Hybride 'Red Jack' ein humoser, sauerer und gut durchlässiger Boden ebenso wichtig wie kalkfreies Wasser, z.B. Regenwasser. Nur damit sollte der Strauch gegossen werden, vor allem in längeren Trockenphasen ist der Wasserbedarf sehr hoch. Sollte die Erde dennoch Kalk enthalten, empfiehlt es sich, an dieser Stelle ein Moorbeet anzulegen, damit 'Red Jack' sich wie zuhause fühlt. Neben den Bodenansprüchen wächst der Rhododendron an einem absonnigen bis halbschattigen Standort, der vor Wind und Kälte schützt, am besten.

Das Wichtigste in Kürze:

- Feuerrote Blütenpracht
- Frühblühende Sorte
- Breitbuschiger, kompakter Wuchs
- Von der Hecke bis zum Kübel ist alles möglich
- Wind- und kälteempfindlich
- Kalk vermeiden

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Gartenstil: Bauerngarten, Heidegarten, Japangarten
Standort: Halbschatten
Kalkverträglichkeit: Verträgt keine kalkhaltigen Böden
Bedarf pro Heckenmeter: 4 Pflanzen
Verwendung: Für den Garten
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Immergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: bis 3 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Rot
Blütezeit: April, Mai
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Früchte: Keine Früchte
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Rhododendron 'Red Jack'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rhododendron 'Red Jack'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen