Sicher einkaufen dank SSL
Direkt vom Erzeuger
Blitzschneller Versand
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
Sicher einkaufen dank SSL
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
30 Tage Geld-zurück
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
wenn wir unsere Pflanzen versenden ist ein umsichtiges Handeln unerlässlich, da es sich um lebende Ware handelt. Während der Winterzeit sind die Bedingungen nicht ideal, um die Pflanzen sicher zu verschicken, damit sie wohlbehalten bei Ihnen ankommen. Deswegen halten wir eine Winterpause ein. Abhängig von der Witterung wird der Versand der Ware voraussichtlich ab dem 1. März 2020 wieder beginnen. Sie können Ihre Bestellung aber dennoch aufgeben. Die frischen Pflanzen erreichen Sie dann schnellstmöglich, sobald die Wetterbedingungen einen Versand wieder zulassen.

Vielen Dank für das Verständnis.

Haselnussstrauch 'Wunder aus Bollweiler'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Menge Stückpreis
bis 2 16,95 € *
ab 3 16,44 € *
ab 6 16,10 € *
ab 10 15,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Details:

  • 10175
Haselnussstrauch mit großen und schmackhaften Früchten Herausragendes Merkmal der Haselnuss... mehr
Produktinformationen Haselnussstrauch 'Wunder aus Bollweiler'

Haselnussstrauch mit großen und schmackhaften Früchten

Herausragendes Merkmal der Haselnuss Corylus avellana 'Wunder aus Bollweiler' sind ihre besonders großen und schmackhaften Früchte, die ab September vom Strauch gepflückt werden können. Die Nüsse eignen sich zum sofortigen Verzehr genauso wie für die Weiterverarbeitung und lassen sich problemlos bis in den Winter lagern. Die Haselnuss 'Wunder aus Bollweiler' wird bis zu sechs Meter hoch, kann aber problemlos zurückgeschnitten und an die Platzverhältnisse im Garten angepasst werden. Für eine reiche Ernte solltest Du das 'Wunder aus Bollweiler' an einen sonnigen bis halbschattigen Standort pflanzen, normaler Gartenboden ist hierfür völlig ausreichend.

Kräftiger und schneller Wuchs

Die Haselnuss 'Wunder aus Bollweiler' ist ein breit aufrecht wachsender, gut verzweigter und oft mehrstämmiger Strauch, der je nach Platzangebot zwischen drei und sechs Meter hoch wird und ca. zwei Meter Breite erreicht. Mit einem jährlichen Zuwachs von 30 bis 100 Zentimetern im Jahr gehört er zu den schnell wachsenden Laubgehölzen und hat seine Größe entsprechend schnell erreicht. Pünktlich zum Ende des Winters zeigen sich kleine, gelbliche Blütenkätzchen, die toll mit dem satten Grün der großen, runden Laubblätter harmonieren. Zum Herbst färben sich die Blätter gelb und leisten so auch einen optischen Beitrag.

Nussknacker zur Hand?

Die Besonderheit der Hasel 'Wunder aus Bollweiler' liegt in den sehr schmackhaften und vor allem großen Haselnüssen, die ab September vom Boden aufgelesen werden können. Die leckeren Nüsse eignen sich zum Direktverzehr (vorausgesetzt man hat einen Nussknacker zur Hand), lassen sich aber auch prima mit Salz veredeln, rösten oder als Zutat für Kuchen u.ä. verwenden. An einem luftigen aufbewahrt, können die Nüsse bis in den Februar hinein gelagert werden. Aber nicht nur der Mensch, auch viele Tier- und Insektenarten wissen den aromatischen, süßen Geschmack dieser Haselnuss zu schätzen, weshalb die Haselnuss auf keiner Bienenwiese fehlen sollte. Um den Ertrag zu erhöhen, solltest Du immer mindestens zwei Haselnusssträucher verschiedener Sorten zusammen pflanzen.

Herkömmlicher Gartenboden ausreichend

Die Haselnuss 'Wunder aus Bollweiler' bevorzugt leicht saure und kalkhaltige, sandig-lehmige Böden an sonnigen bis halbschattigen Standorten, gedeiht also auf jedem herkömmlichen Gartenboden und zeigt sich auch ansonsten anspruchslos. Die gut schnittverträgliche Haselnuss kann bei Bedarf auf die gewünschte Größe gestutzt werden und eignet sich somit auch für kleine Gärten. Sie ist zudem frosthart und robust, nicht selten erreichen diese Pflanzen ein Alter von 100 Jahren.

Das Wichtigste in Kürze:

- Schnell wachsende Pflanze
- Große und sehr schmackhafte Nüsse, lange lagerfähig
- Bienenpflanze, Tiernährgehölz
- Schöne Herbstfärbung
- Schnittverträglich und anspruchslos
- Für hohen Ertrag verschiedene Sorten kombinieren

Liefergröße: 60 bis 100 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Trocken, Normal
Standort: Sonne, Halbschatten
Kalkverträglichkeit: Verträgt kalkhaltige Böden
Gartenstil: Bauerngarten
Verwendung: Für den Garten, Als Heckenpflanze, Urban Gardening
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Sommergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: über 4 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Gelb
Blütezeit: März, April
Erntezeit: September, Oktober
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Früchte: Essbare Früchte
Fruchtfarbe: Braun
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Haselnussstrauch 'Wunder aus Bollweiler'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Haselnussstrauch 'Wunder aus Bollweiler'"
14.11.2018

genial

Wirklich eine "Wunder"-Pflanze ;)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen