Green Week Sale

bei Blumeroo

29.11.2019 - 8.12.2019

Green Week 2019

  • Days
  • Hours
  • MINS
  • SECS
Sicher einkaufen dank SSL
Direkt vom Erzeuger
Blitzschneller Versand
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
Sicher einkaufen dank SSL
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
30 Tage Geld-zurück

Kirschbäume kaufen - Prunus für Garten, Terrasse & Balkon


Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
01-Kirschbäume-kaufen-Stella-D1
Kirsche Prunus avium 'Stella'
Platzsparender Kirschbaum mit hohen Erträgen Wer die Sorte 'Stella' im Garten gepflanzt hat, braucht sich keine Sorgen um eine reichhaltige Fruchtausbildung machen, denn diese Kirsche gehört zu den selbstfruchtenden Pflanzen. Jedes Jahr...
ab 20,65 € *
Garten-Kirschbaum-Große-Schwarze-Knorpelkirsche-D1
Kirsche 'Große Schwarze Knorpelkirsche'
Große, saftige Kirschen ab Juli Durch ihre Jahr für Jahr ertragssichere Ernte ist die Kirsche 'Große Schwarze Knorpelkirsche' sehr beliebt unter den Naschkatzen im Garten. Die großen, rotbraunen bis schwarzen Kirschen erweisen sich einer...
ab 17,95 € *
Kirsche-Prunus-avium-Burlat-D1
Kirsche Prunus avium 'Burlat'
Dunkelrotes Naschvergnügen Mit Prunus avium 'Burlat' lassen sich relativ zügig hohe Erträge erzielen, solange eine geeignete Befruchtersorte , wie die 'Große Prinzessinkirsche' oder 'Hedelfinger Riesenkirsche', in der Nähe gepflanzt...
ab 17,95 € *

Kirschbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon

Der Kirschbaum, botanischer Name Prunus avium bzw. Prunus cerasus, gehört zweifellos zu den schönsten Obstgehölzen in unserem Garten. Wer einmal einen Kirschbaum zur Blütezeit bewundern durfte, weiß um die magische Ausstrahlung dieser Gartenpflanzen. Umso schöner, wenn dann auch noch leckere Früchte dabei herausspringen. So ist es kein Wunder, dass der Kirschbaum Thema in unzähligen Gedichten und vielen anderen literarischen Werken ist. Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur, wo sie für Aufbruch und Schönheit steht. Auch wenn die Symbolik hierzulande weniger stark ausgeprägt ist, genießen diese Bäume eine hohe Popularität und werden entweder als Obstbaum oder einfach als Zierkirsche verkauft. Zierkirschen entwickeln zwar keine Früchte, setzen sich während der Blütezeit aber mit einer üppigen Blüte und tollem Duft in Szene. Bei Blumeroo kannst Du die beliebtesten Kirschbäume kaufen, einfach online bestellen und liefern lassen. Wenn Du mehr an der Optik des Kirschbaums interessiert bist als an den Früchten, sieh Dich gerne in unserer Kategorie Zierkirschen um. 

Kirschbäume für den Garten kaufen Kirschblüten

Süßkirschen und Sauerkirschen

Obstbäume werden zusätzlich unterteilt in Süßkirschen, auch bekannt als Vogelkirschen, und Sauerkirschen, wobei die Unterschiede nicht nur im Geschmack der Kirsche liegen. Dieser ist übrigens im Säuregehalt der Früchte begründet, der bei Sauerkirschen etwa doppelt so hoch ist. Süßkirschen wie Prunus Stella oder die Große schwarze Knorpelkirsche benötigen in der Regel einen Befruchter, also einen zweiten Baum in der Nähe, damit leckere Kirschen wachsen können. Ihr Wuchs ist kräftiger mit einer breiteren Krone, zudem werden sie höher. Allerdings ist die Süßkirsche auch etwas anspruchsvoller bezüglich des Standortes sowie der Bodenbeschaffenheit als ihre saure Artgenossin. Zudem sollte die Süßkirsche einmal im Jahr einen fachmännisch ausgeführten Rückschnitt bekommen, um eine reichhaltige Ernte sicherzustellen. Die Arbeit lohnt sich, schon zur nächsten Blütezeit wirst Du feststellen, dass sich Blüten und damit auch Früchte besser entwickeln, wenn sie mehr Platz zur Verfügung haben. Als Befruchter eignet sich übrigens sowohl eine Sauer- als auch eine Süßkirsche. 
Sauerkirschen sind dagegen meistens selbstfruchtend, für eine ertragreiche Kirschernte ist also kein zweiter Baum notwendig. Blätter und auch Früchte der Sauerkirsche sind etwas kleiner als die der Süßkirsche, zudem reifen die Kirschen hier erst später aus. 

Der passende Kirschbaum

Die Kirsche zählt zur Familie der Rosengewächse und ist eine der ältesten kultivierten Obstsorten Deutschlands. Die vielen erhältlichen Sorten weisen unterschiedlichste Eigenschaften bezüglich Wuchsform, Wuchshöhe und nicht zuletzt Geschmack auf, weshalb sich eigentlich für jeden Garten ein passender Kirschbaum finden lässt. Die Säulenkirsche beispielsweise ist ein Kirschbaum, der nur ca. zweieinhalb Meter hoch wird und damit sogar auf dem Balkon ausreichend Platz findet. Wer einen großen Garten sein Eigen nennen darf hat aber auch die Möglichkeit, richtig groß werdende Obstbäume zu pflanzen. Selbst eine Hecke aus diesen schönen Pflanzen ist problemlos realisierbar. Die Sauerkirsche erreicht meistens eine Höhe bis zu acht Metern. Süßkirschen können, abhängig von der gewählten Unterlage, sogar die 20 Meter-Marke sprengen. Mehr Informationen zum Thema Unterlagen findest Du in unserem Blog Artikel Veredelungsunterlagen - Die Basis für Deinen Obstbaum.

Der beste Standort

Bevor man einen Kirschbaum kaufen möchte sollte nicht nur die Sorte gewissenhaft ausgewählt werden, sondern auch ein geeigneter Standort bestimmt werden. Für einen Standort mit optimalen Bedingungen bedanken sich die Obstbäume mit Pflegeleichtigkeit und kräftigem Wuchs, an weniger geeigneten Standorten ist der Pflegeaufwand deutlich höher und die Ernte längst nicht so ergiebig. An sonnigen bis halbschattigen Standorten fühlen sich Kirschbäume besonders wohl, der Boden ist idealerweise tiefgründig, damit die Pflanze ihre Wurzeln bis weit in den Boden strecken kann. Eine gleichmäßige Bodenfeuchte ist ratsam, zudem sollte der Boden reich an Humus und Nährstoffen sein. Wenn Du kannst, solltest Du Deinem Obstbaum einen geschützten Standort spendieren. Auch wenn sie winterhart ist, können Spätfröste die Blüten beschädigen und somit die Ernte gefährden. Ideal ist ein windgeschützter und warmer Standort, zum Beispiel vor einer südlich gelegenen Hauswand. Eine Düngung ist zwar nur bei sehr jungen Pflanzen erforderlich, aber auch ältere Bäume freuen sich über ein wenig Kompost im Frühjahr. Alternativ kann auch ein herkömmlicher Dünger verwendet werden.
Nicht zuletzt solltest Du auch die spätere Größe Deines Baumes im Auge behalten, damit es später nicht zu Platzproblemen kommt. Denn eine Pflanze dieser Größe setzt man nicht mal eben so um.

Kirschbäume für den Balkon kaufen Kirschen

Kirschbäume im Container

Bei uns findest Du Kirschbäume, die im Container gewachsen sind und auch so geliefert werden. Das hat im Gegensatz zu wurzelnackter Ware den großen Vorteil, dass man sich nicht an bestimmte Pflanzzeiten halten muss, sondern den Baum das ganze Jahr über während frostfreier Tage pflanzen kann. So kannst Du Dich unter Umständen schon zur nächsten Blütezeit unter Deinen Baum legen. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass die Pflanzung eines Kirschbaums im Hochsommer auch einen deutlich höheren Pflegeaufwand mit sich bringt, da die Pflanze dann regelmäßig und ausgiebig gewässert werden muss. Mehr zum Thema Kirschbäume pflanzen, pflegen und schneiden kannst Du in unserem Gartenblog nachlesen. Prunus in Topqualität zum günstigen Preis kaufen - bei Blumeroo.

 

Kirschbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon Der Kirschbaum, botanischer Name Prunus avium bzw. Prunus cerasus, gehört zweifellos zu den schönsten Obstgehölzen in unserem Garten.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kirschbäume kaufen - Prunus für Garten, Terrasse & Balkon

Kirschbäume kaufen für Garten, Terrasse & Balkon

Der Kirschbaum, botanischer Name Prunus avium bzw. Prunus cerasus, gehört zweifellos zu den schönsten Obstgehölzen in unserem Garten. Wer einmal einen Kirschbaum zur Blütezeit bewundern durfte, weiß um die magische Ausstrahlung dieser Gartenpflanzen. Umso schöner, wenn dann auch noch leckere Früchte dabei herausspringen. So ist es kein Wunder, dass der Kirschbaum Thema in unzähligen Gedichten und vielen anderen literarischen Werken ist. Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur, wo sie für Aufbruch und Schönheit steht. Auch wenn die Symbolik hierzulande weniger stark ausgeprägt ist, genießen diese Bäume eine hohe Popularität und werden entweder als Obstbaum oder einfach als Zierkirsche verkauft. Zierkirschen entwickeln zwar keine Früchte, setzen sich während der Blütezeit aber mit einer üppigen Blüte und tollem Duft in Szene. Bei Blumeroo kannst Du die beliebtesten Kirschbäume kaufen, einfach online bestellen und liefern lassen. Wenn Du mehr an der Optik des Kirschbaums interessiert bist als an den Früchten, sieh Dich gerne in unserer Kategorie Zierkirschen um. 

Kirschbäume für den Garten kaufen Kirschblüten

Süßkirschen und Sauerkirschen

Obstbäume werden zusätzlich unterteilt in Süßkirschen, auch bekannt als Vogelkirschen, und Sauerkirschen, wobei die Unterschiede nicht nur im Geschmack der Kirsche liegen. Dieser ist übrigens im Säuregehalt der Früchte begründet, der bei Sauerkirschen etwa doppelt so hoch ist. Süßkirschen wie Prunus Stella oder die Große schwarze Knorpelkirsche benötigen in der Regel einen Befruchter, also einen zweiten Baum in der Nähe, damit leckere Kirschen wachsen können. Ihr Wuchs ist kräftiger mit einer breiteren Krone, zudem werden sie höher. Allerdings ist die Süßkirsche auch etwas anspruchsvoller bezüglich des Standortes sowie der Bodenbeschaffenheit als ihre saure Artgenossin. Zudem sollte die Süßkirsche einmal im Jahr einen fachmännisch ausgeführten Rückschnitt bekommen, um eine reichhaltige Ernte sicherzustellen. Die Arbeit lohnt sich, schon zur nächsten Blütezeit wirst Du feststellen, dass sich Blüten und damit auch Früchte besser entwickeln, wenn sie mehr Platz zur Verfügung haben. Als Befruchter eignet sich übrigens sowohl eine Sauer- als auch eine Süßkirsche. 
Sauerkirschen sind dagegen meistens selbstfruchtend, für eine ertragreiche Kirschernte ist also kein zweiter Baum notwendig. Blätter und auch Früchte der Sauerkirsche sind etwas kleiner als die der Süßkirsche, zudem reifen die Kirschen hier erst später aus. 

Der passende Kirschbaum

Die Kirsche zählt zur Familie der Rosengewächse und ist eine der ältesten kultivierten Obstsorten Deutschlands. Die vielen erhältlichen Sorten weisen unterschiedlichste Eigenschaften bezüglich Wuchsform, Wuchshöhe und nicht zuletzt Geschmack auf, weshalb sich eigentlich für jeden Garten ein passender Kirschbaum finden lässt. Die Säulenkirsche beispielsweise ist ein Kirschbaum, der nur ca. zweieinhalb Meter hoch wird und damit sogar auf dem Balkon ausreichend Platz findet. Wer einen großen Garten sein Eigen nennen darf hat aber auch die Möglichkeit, richtig groß werdende Obstbäume zu pflanzen. Selbst eine Hecke aus diesen schönen Pflanzen ist problemlos realisierbar. Die Sauerkirsche erreicht meistens eine Höhe bis zu acht Metern. Süßkirschen können, abhängig von der gewählten Unterlage, sogar die 20 Meter-Marke sprengen. Mehr Informationen zum Thema Unterlagen findest Du in unserem Blog Artikel Veredelungsunterlagen - Die Basis für Deinen Obstbaum.

Der beste Standort

Bevor man einen Kirschbaum kaufen möchte sollte nicht nur die Sorte gewissenhaft ausgewählt werden, sondern auch ein geeigneter Standort bestimmt werden. Für einen Standort mit optimalen Bedingungen bedanken sich die Obstbäume mit Pflegeleichtigkeit und kräftigem Wuchs, an weniger geeigneten Standorten ist der Pflegeaufwand deutlich höher und die Ernte längst nicht so ergiebig. An sonnigen bis halbschattigen Standorten fühlen sich Kirschbäume besonders wohl, der Boden ist idealerweise tiefgründig, damit die Pflanze ihre Wurzeln bis weit in den Boden strecken kann. Eine gleichmäßige Bodenfeuchte ist ratsam, zudem sollte der Boden reich an Humus und Nährstoffen sein. Wenn Du kannst, solltest Du Deinem Obstbaum einen geschützten Standort spendieren. Auch wenn sie winterhart ist, können Spätfröste die Blüten beschädigen und somit die Ernte gefährden. Ideal ist ein windgeschützter und warmer Standort, zum Beispiel vor einer südlich gelegenen Hauswand. Eine Düngung ist zwar nur bei sehr jungen Pflanzen erforderlich, aber auch ältere Bäume freuen sich über ein wenig Kompost im Frühjahr. Alternativ kann auch ein herkömmlicher Dünger verwendet werden.
Nicht zuletzt solltest Du auch die spätere Größe Deines Baumes im Auge behalten, damit es später nicht zu Platzproblemen kommt. Denn eine Pflanze dieser Größe setzt man nicht mal eben so um.

Kirschbäume für den Balkon kaufen Kirschen

Kirschbäume im Container

Bei uns findest Du Kirschbäume, die im Container gewachsen sind und auch so geliefert werden. Das hat im Gegensatz zu wurzelnackter Ware den großen Vorteil, dass man sich nicht an bestimmte Pflanzzeiten halten muss, sondern den Baum das ganze Jahr über während frostfreier Tage pflanzen kann. So kannst Du Dich unter Umständen schon zur nächsten Blütezeit unter Deinen Baum legen. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass die Pflanzung eines Kirschbaums im Hochsommer auch einen deutlich höheren Pflegeaufwand mit sich bringt, da die Pflanze dann regelmäßig und ausgiebig gewässert werden muss. Mehr zum Thema Kirschbäume pflanzen, pflegen und schneiden kannst Du in unserem Gartenblog nachlesen. Prunus in Topqualität zum günstigen Preis kaufen - bei Blumeroo.

 

Das hast Du Dir zuletzt angesehen