Serbische Zwergfichte 'Nana'

Menge Stückpreis
bis 2 21,95 € *
ab 3 21,29 € *
ab 6 20,85 € *
ab 10 19,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Noch 41 Artikel verfügbar

Größe in Liter:

  • 10031.1
Der Fichte Picea omorika 'Nana' wird gerade noch die Bezeichnung Zwergform zuteil, denn... mehr
Produktinformationen Serbische Zwergfichte 'Nana'

Der Fichte Picea omorika 'Nana' wird gerade noch die Bezeichnung Zwergform zuteil, denn obwohl sie nach zehn Jahren nicht einmal eine Höhe von einem Meter bezwingt, kann sie im hohen Alter durchaus die 5-Meter-Marke erreichen. Sie schmückt sich mit einem dicht verzweigten, dunkelgrünen bis silbrig-grünen Nadelkleid, frische Triebe erstrahlen in einem saftigen Hellgrün. Die Wuchsform der Picea omorika 'Nana' ist relativ ungleichmäßig, kegelförmig mit dickem Bauch beschreibt es wohl am besten. Dieses Nadelgehölz ist bis zum Boden beastet, eine Unterpflanzung ist somit nicht möglich. Die serbische Zwergfichte ist winterhart und steht am liebsten an sonnigen bis teilweise schattigen Plätzen mit gut durchlässigen, nährstoffreichen Böden. Ein Highlight für jeden Steingarten.

Unregelmäßiger, dennoch geschlossener Wuchs

Mit verhältnismäßig kurzen Trieben besitzt die Omorika-Zwergfichte 'Nana' in jungen Jahren einen unregelmäßigen, dennoch geschlossenen Wuchs, der sich im Laufe der Zeit jedoch auflockert. Die nach oben ragenden Nadeln sind auf der Oberseite dunkelgrün, auf der Unterseite sind zwei weiße Streifen sichtbar, die der Pflanze einen silbrig blaugrünen Glanz verleihen. Die Äste beginnen bei der Zwergfichte 'Nana' bereits dicht über dem Boden, weshalb eine Unterpflanzung bei dieser Fichte entfällt. Pro Jahr legt sie etwa 10 bis 15 Zentimeter in der Höhe zu, die Endhöhe von ca. fünf Metern wird somit erst nach sehr vielen Jahren erreicht. Sehr alte Pflanzen bringen es auf eine Breite von zwei bis drei Metern. Die hell- und dunkelroten Blüten erscheinen im Mai und sind unscheinbar. Interessanter sind da schon die hellbraunen, ovalen und bis zu sechs Zentimeter langen Zapfen, die einen hohen Zierwert besitzen und der Zwergfichte 'Nana' das typische Erscheinungsbild eines Nadelgehölzes verleihen. Die Zapfen sind zunächst purpurrot, bevor sie die typische Braunfärbung annehmen.

Geschützter Standort von Vorteil

Die Zwergfichte 'Nana' ist ein pflegeleichtes Gehölz und braucht nur wenig Aufmerksamkeit. Dank der langsamen Wuchsgeschwindigkeit ist ein Rückschnitt in der Regel nicht notwendig, kalte Winter bis zu -30° steckt sie mühelos weg. Da 'Nana' zu den Flachwurzlern gehört ist sie etwas windwurfgefährdet. Dem kannst Du entgegenwirken, indem Du entweder ein geschütztes Plätzchen für 'Nana' aussuchst oder ihr zusätzlichen Halt in Form eines Pfahls anbietest. Einen optimalen Standort findet die Zwergfichte 'Nana' auf tiefgründigen und gut durchlässigen Böden mit hohem Humusanteil, vorzugsweise in der Sonne und im Halbschatten. Vermeiden solltest Du hingegen stark verdichtete sowie undurchlässige Böden. Bei zu starker Verdichtung des Bodens kann sich das Wurzelwerk der Omorika-Zwergfichte nicht artgerecht ausbreiten, auf Staunässe reagiert 'Nana' mit Wurzelfäule.

Toll für Stein- und Heidegärten

Junge Pflanzen lassen sich problemlos im Kübel halten, ab einer gewissen Größe sollte die Zwergfichte 'Nana' aber einen festen Platz im Garten bekommen. Wie bei allen Nadelgehölzen ist ihre Wirkung in Steingärten und Heidegärten besonders stark, aber auch als Teil einer Gruppenpflanzung weiß sie zu überzeugen.

Das Wichtigste in Kürze:

- Unregelmäßiger, dennoch geschlossener Wuchs
- Bis zum Boden beastet, daher keine Unterpflanzung möglich
- Dekorative Zapfen
- Verwendung als Kübelpflanze oder Solitär in Stein- und Heidegärten
- Langsamer Wuchs, Rückschnitt nicht erforderlich
- Geschützter Standort optimal
- Stark verdichtete Böden und Staunässe vermeiden

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Kalkverträglichkeit: Verträgt kalkhaltige Böden
Bodenfeuchte: Feucht, Trocken, Normal
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten, Steingarten
Zapfenfarbe: Purpurrot, Braun
Standort: Sonne, Halbschatten
Verwendung: Für Terrasse & Balkon, Für den Garten
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Immergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: über 4 Meter Höhe
Nadelfarbe: Grün, Silber
Blütenfarbe: Rot
Blütezeit: Mai
Früchte: Keine Früchte
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Serbische Zwergfichte 'Nana'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Serbische Zwergfichte 'Nana'"
06.11.2018

die liebte der Friedhelm, jetzt hat er sie auf dme Grab

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen