Japanische Azalee 'Silver Sword'

Menge Stückpreis
bis 2 14,95 € *
ab 3 14,50 € *
ab 6 14,20 € *
ab 10 13,46 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Noch 61 Artikel verfügbar

Größe in Liter:

  • 10284
Zwergrhododendron mit zahlreichen Blüten Nicht die Blüten, sondern das kräftig grüne Laub... mehr
Produktinformationen Japanische Azalee 'Silver Sword'

Zwergrhododendron mit zahlreichen Blüten

Nicht die Blüten, sondern das kräftig grüne Laub mit zarter, weißer Umrandung ist namensgebend für diese Azalee, das dieser Pflanze ganzjährig ein sehr schönes Erscheinungsbild verleiht. Mit Beginn der Blütezeit im Mai schmückt sich der Rhododendron obtusum 'Silver Sword' zusätzlich mit kräftig roten Blüten, die in großer Zahl an der kleinen Pflanze stehen.

Der schwachwüchsige Rhododendron bringt es im Alter auf eine Höhe von 60 Zentimetern und eine Breite von etwa 80 Zentimetern. Mit diesen kompakten Maßen eignet sich die Azalee 'Silver Sword' hervorragend für die Haltung im Blumenkübel auf Terrasse und Balkon und natürlich als Ziergehölz für den Japangarten. Die frostharte Pflanze tut sich schwer mit voller Sonne, ein schattiges oder halbschattiges Plätzchen wird bevorzugt.  'Silver Sword' reagiert empfindlich auf Kalk, achte deshalb bei der Standortwahl auf einen kalkarmen, sauren und humosen Boden.

Dekorative Belaubung

Als kleine Besonderheit unter den Rhododendren gilt der 'Silver Sword' mit seiner einzigartigen Belaubung, die das Highlight des Strauches ist. Grün beleibt mit einer zart-weißen Umrandung wächst das immergrüne Laub am Rhodo und sorgt so für einen hohen Zierwert das ganze Jahr über. Im Juni ziert sich der 'Silver Sword' mit leuchtend roten Blüten die einen ansprechenden Kontrast zu den zierenden Blättern bilden.

Zwergenazalee mit großer Wirkung

Rhododendron obtusum 'Silver Sword' gehört zu den kleinwüchsigen Sträuchern, die eine maximale Höhe von 60 und eine Breite von 80 Zentimetern erreicht. Breitbuschig wächst der Rhodo in Einzel- oder Gruppenstellung im Garten als buntlaubiger Hingucker. Mit seiner kompakten Größe eignet sich 'Silver Sword' ideal als Kübelpflanze für Terrasse und Balkon. Für ein optimales Wachstum hat auch die Azalee 'Silver Sword' Rhododendron-typische Ansprüche. Der Boden sollte bevorzugt humos, sauer und kalkarm sein, während der Standort in halbschattiger bis schattiger Lage liegen darf. Besonders bei der Wasserzufuhr des Rhodos ist es ratsam, auf Regenwasser zurückzugreifen, da dieses von Natur aus kalkfrei ist.

Das Wichtigste in Kürze:

- Zierende Belaubung als Eyecatcher
- Rote Blüten als Begleiter im Juni
- Zwergenhöhe von 60 Zentimetern
- Hingucker als Kübelpflanze
- In Einzel- oder Gruppenpflanzung äußerst zierend
- Kalkarmer Boden sehr wichtig

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten
Standort: Halbschatten, Schatten
Kalkverträglichkeit: Verträgt keine kalkhaltigen Böden
Verwendung: Für Terrasse & Balkon, Für den Garten
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Immergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: bis 0,5 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün, Weiss
Blütenfarbe: Rot
Blütezeit: Mai, Juni
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Früchte: Keine Früchte
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Japanische Azalee 'Silver Sword'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Japanische Azalee 'Silver Sword'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen