Japanische Lavendelheide 'Katsura'

Menge Stückpreis
bis 2 24,95 € *
ab 3 24,20 € *
ab 6 23,70 € *
ab 10 22,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Noch 63 Artikel verfügbar

Größe in Liter:

  • 10233
Lavendelheide mit farbenfroher Blütenpracht Die Lavendelheide Pieris japonica 'Katsura' ist... mehr
Produktinformationen Japanische Lavendelheide 'Katsura'

Lavendelheide mit farbenfroher Blütenpracht

Die Lavendelheide Pieris japonica 'Katsura' ist eine winterharte Pflanze, die mit ihrer farbenfrohen Blütenpracht und dem roten und grünen Laub für abwechslungsreiche Akzente im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon sorgt. Mit einer max. Wuchshöhe von anderthalb Metern lässt sie sich auch prima im Kübel halten. In humoser, lockerer und saurer Erde gepflanzt verwöhnt 'Katsura' Dich im Mai und April mit unzähligen, weißen Blüten, die dicht gedrängt an den Zweigen stehen. Das Laub ist im Austrieb rot und färbt sich später in ein frisches Grün. Der Standort kann sowohl sonnig als auch schattig sein, sollte aber über einen gleichbleibend feuchten Boden verfügen. Sehr gerne steht die Lavendelheide 'Katsura' in direkter Nachbarschaft zu Rhododendren oder anderen Heidepflanzen.

Highlights über die ganze Saison

Die immergrüne Lavendelheide 'Katsura', auch als Schattenglöckchen bekannt, gehört wohl zu den schönsten Exemplaren ihrer Art, denn der kompakte Zierstrauch sorgt gleich mehrmals im Jahr für optische Highlights in Deinem Garten. Das erste gibt´s gleich im Frühjahr, wenn die Blätter zunächst intensiv weinrot austreiben und sich später in ein kräftiges Dunkelgrün färben. Das nächste Highlight folgt auf dem Fuße, denn ab April sind überwältigende Blütenrispen an der Pflanze zu bewundern. Die Blüten präsentieren sich in warmen Rosa- und Rottönen und versprühen zudem einen tollen Duft. Zum Abschluss der Gartensaison setzt sich die Lavendelheide 'Katsura' dann ein letztes Mal in Szene, wenn sie mit ihren bunt gefärbten Blättern den Indian Summer einleitet.

Starke Wirkung bei wenig Pflegeaufwand

Dabei zeigt sich die aus Japan stammende Lavendelheide 'Katsura' deutlich pflegeleichter als man vermuten würde. Durch ihre optische Nähe zu Rhododendren ist sie eine beliebte Begleitpflanze für die Alpenrosen und teilt die Ansprüche dieser Pflanzen. Sie steht bevorzugt auf humosen, nährstoffreichen und durchlässigen Böden, Standorte mit lichtem Schatten sind optimal. Da sie nur langsam wächst, sind Rückschnitte in der Regel nicht erforderlich.

Mehr als eine Begleitpflanze

Die schwachwüchsige Lavendelheide 'Katsura' besitzt eine kompakte und breitbuschige Wuchsform. Nach mehreren Jahren ist sie etwa einen Meter hoch und ebenso breit. Diese Eigenschaften qualifizieren sie zu weit mehr als nur zu einer Begleitpflanze. Im Kübel gepflanzt ist sie ein wunderschönes Ziergehölz, aber auch größere Flächen weiß diese Lavendelheide mit ihrem ausgeprägten Farbenspiel zu verzaubern.

Das Wichtigste in Kürze:

- Sehr farbintensive, abwechslungsreiche Pflanze
- Schöne Begleitpflanze für Rhododendren
- Kompakte und breitbuschige Wuchsform
- Reichhaltige Blüte
- Rückschnitt nicht erforderlich

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Gartenstil: Heidegarten, Japangarten
Standort: Sonne, Halbschatten, Schatten
Kalkverträglichkeit: Verträgt keine kalkhaltigen Böden
Verwendung: Für Terrasse & Balkon, Für den Garten, Als Heckenpflanze
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Immergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: bis 2 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün, Dunkelrot
Blütenfarbe: Rosa, Weiss
Blütezeit: April, Mai
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Früchte: Keine Früchte
Duft: Duftend
Weiterführende Links zu Japanische Lavendelheide 'Katsura'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Japanische Lavendelheide 'Katsura'"
13.11.2018

tole farben

schöhne farbnviehlfalt ddr blätter,gefählt mir ser guht!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen