Haselnuss 'Webbs Preisnuss'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Menge Stückpreis
bis 2 16,95 € *
ab 3 16,44 € *
ab 6 16,10 € *
ab 10 15,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Größe in Liter:

  • 10174
Hasel mit länglichen Nüssen und ausladenem Wuchs Diese Haselnuss 'Webbs Preisnuss' fällt durch... mehr
Produktinformationen Haselnuss 'Webbs Preisnuss'

Hasel mit länglichen Nüssen und ausladenem Wuchs

Diese Haselnuss 'Webbs Preisnuss' fällt durch die längliche Form der Früchte auf. Diese erscheinen ab September in großer Zahl am Strauch, der Ertrag lässt sich durch Pflanzung weiterer Sorten sogar noch deutlich erhöhen. Der Wuchs dieser Pflanze ist sehr ausladend, in der Breite erreicht er ca. drei Meter, in der Höhe sind bis zu sechs Meter drin. Spätestens im Herbst bietet Corylus avellana 'Webbs Preisnuss' auch was fürs Auge, denn dann verfärbt sich das grüne Laub in warme Orange- und Gelbtöne. Auf sandigen oder lehmigen Böden fühlt sich diese Pflanze am wohlsten, ein Standort in sonniger bis halbschattiger Lage verspricht hohe Erträge.

Schöne Herbstfärbung

Die Haselnuss 'Webbs Preisnuss' besitzt einen breit buschigen, aufrechten Wuchs und erreicht je nach Standort eine Höhe zwischen drei und sechs Metern. Die Haselnuss legt je nach äußerlichen Bedingungen pro Jahr etwa 30 bis 100 Zentimeter zu und gehört damit zu den wüchsigen Pflanzen. Auch in der Breite fordert 'Webbs Preisnuss' mit bis zu zweieinhalb Metern ordentlich Platz ein und ist somit eher was für größere Gärten. Im März zeigen sich gelbe, eher unscheinbare Blütenkätzchen. Die großen, rundlichen bis herzförmigen Blätter dieser Haselnuss präsentieren sich in einem satten Grün, im Herbst färben sie sich gelb und orange und sorgen so für eine schöne Herbststimmung mit harmonischen, warmen Farben. Zum Winter wirft die Haselnuss ihr Laub ab. Mit diesen Eigenschaften ist die Haselnuss 'Webbs Preisnuss' nicht nur ein toller Solitär, sondern eignet sich auch prima als Element für wild wachsende Hecken oder die Bepflanzung von Flächen.

Große, leckere Haselnüsse

Das Highlight sind auch bei 'Webbs Preisnuss' selbstverständlich die Nüsse, die bei dieser Sorte nicht nur sehr groß und zahlreich sind, sondern auch mit einem außergewöhnlich guten Geschmack punkten können. Die Haselnüsse können ab Mitte September geerntet werden, eignen sich bestens für den Frischverzehr und können bei Bedarf einige Monate gelagert werden. Auch für Tiere ist die Haselnuss ein wichtiges Nährgehölz, zudem erfreuen sich Bienen und andere Insekten an dem früh im Jahr verfügbaren Pollen.

Immer zwei zusammen pflanzen

Für eine gesunde Entwicklung und einen optimalen Ernteertrag solltest Du die Haselnuss 'Webbs Preisnuss' an einen sonnigen bis halbschattigen Standort pflanzen. Idealerweise befindet sich ein weiterer Haselnussstrauch in unmittelbarer Nähe, um die Befruchtung sicherzustellen. Falls dem nicht so ist, ist die Pflanzung einer zweiten Haselnuss ratsam. 'Webbs Preisnuss' ist sehr gut schnittverträglich, alte Triebe dürfen vollständig entfernt werden, junge Triebe lassen sich problemlos um die Hälfte einkürzen. Der beste Zeitpunkt für einen Rückschnitt der frostharten Pflanze ist der Winter, damit stellst Du sicher, dass die Pflanze einen buschigen Wuchs entwickelt und im Folgejahr wieder reichliche Blüten bildet. Bezüglich der Bodenansprüche zeigt sich 'Webbs Preisnuss' genügsam, mit normalem Gartenboden gibt sie sich zufrieden.

Das Wichtigste in Kürze:

- Wüchsige und genügsame Pflanze
- Große und sehr leckere Haselnüsse
- Schöne Herbstfärbung
- Wichtiges Nährgehölz für Tiere und Insekten
- Schnittverträglich

Liefergröße: 60 bis 100 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Trocken, Normal
Standort: Sonne, Halbschatten
Kalkverträglichkeit: Verträgt kalkhaltige Böden
Gartenstil: Bauerngarten
Verwendung: Für den Garten, Als Heckenpflanze, Urban Gardening
Lebensdauer: Mehrjährig
Immergrün: Sommergrün
Winterhart: Winterhart
Max. Wuchshöhe: über 4 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Gelb
Blütezeit: März, April
Erntezeit: September, Oktober
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Früchte: Essbare Früchte
Fruchtfarbe: Braun
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Haselnuss 'Webbs Preisnuss'
Verfügbare Downloads:
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Haselnuss 'Webbs Preisnuss'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen