Green Week Sale

bei Blumeroo

29.11.2019 - 8.12.2019

Green Week 2019

  • Days
  • Hours
  • MINS
  • SECS
Sicher einkaufen dank SSL
Direkt vom Erzeuger
Blitzschneller Versand
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
Sicher einkaufen dank SSL
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
30 Tage Geld-zurück

Laubgehölze kaufen - Unerschöpfliche Möglichkeiten zur Gartengestaltung


1 von 13
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gartenpflanzen-Bergilex-crentata-Golden-Gem-C2-20-25
Gelber Bergilex 'Golden Gem'
Vielseitiger Bergilex für sonnige Standorte Der Bergilex 'Golden Gem' besitzt einen sehr kompakten Wuchs und ist deshalb perfekt für Beetbegrenzungen oder Heckenpflanze für kleine Gärten. Aber auch in Einzelstellung, im Kübel gepflanzt...
ab 7,95 € * 14,95 € *
Pfeifenstrauch-Philadelphus-hybrida-Dame-Blanche-D2
Pfeifenstrauch 'Dame Blanche'
Winterlich wirkender Pfeifenstrauch mit süßem Duft Ist denn schon Winter? Keine Sorge, das ist nur der Pfeifenstrauch 'Dame Blanche', der sich in den Sommermonaten Juni und Juli mit bündelweise blühenden, strahlend weißen Blüten...
ab 13,46 € *
Heckenpflanzen kaufen Blasenspierenhecke
Blasenspierenhecke 'Bienenschmaus'
Schnell und unkompliziert zur Hecke, unsere vorkonfigurierten Heckenpakete machen´s möglich! Einfach nur die gewünschte Heckenlänge auswählen und wir liefern Dir die entsprechende Menge an Pflanzen, die Du für eine gleichmäßig dichte...
Inhalt 10 Stück (17,90 € * / 1 Stück)
ab 179,00 € *
Garten-Pflanze-Rhododendron-obtusum-Maruschka-02
Japanische Azalee 'Maruschka' -S-
Gartenpflanze mit außergewöhnlicher Rotfärbung Mit seiner außergewöhnlichen Rotfärbung ist der Rhododendron 'Maruschka' -S- ein toller Blickfang in jedem Garten. Die Blüten zeigen sich von Ende Mai bis Mitte Juni in sehr großer Zahl am...
12,95 € *
Garten-Heckenpflanzen kaufen Bambushecke
Bambushecke 'Himoya'
Bambushecke mit kräftig grüner Farbe Als besondere Neuheit präsentiert sich der Bambus 'Himoya' in einem kräftig grünen Laubkleid, wobei sich die Blätter nicht einrollen, wie man es von anderen Bambussorten gewohnt ist. Die nur schmalen,...
Inhalt 15 Stück (22,20 € * / 1 Stück)
ab 333,00 € *
Gartenpflanze-Blasenspiere-Physocarpus-opulifolius-Summer-Wine-04
Dunkelrote Blasenspiere 'Summer Wine'®
Blasenspieren kaufen in bester Baumschulqualität Mit ihrer weinroten Laubfärbung fällt die Blasenspiere Physocarpus opulifolius 'Summer Wine'® sofort ins Auge. Im Frühjahr ergänzt durch weiße und rosafarbene Blüten ist sie ein echter...
ab 17,95 € *
Garten-Berberitze-Berberis-thunbergii-Orange-Dream-02
Berberitze 'Orange Dream'®
Sommergrüne Berberitze Orange Dream mit auffälligem Laubkleid Die Berberitze 'Orange Dream'® besticht durch ihr auffälliges Laubkleid, das im Frühjahr zunächst eine violett-rötliche Farbe hat, im Sommer dann in ein frisches, leuchtendes...
ab 8,96 € *
Berberitzen kaufen Orange Rocket D1
Berberitze 'Orange Rocket'®
Sommergrüne Berberitze mit leuchtend orange-roter Laubfärbung Die Berberitze 'Orange Rocket'® ist eine sommergrüne Berberitze mit toller, leuchtend orange-roter Laubfärbung. Sie wird etwa einen Meter hoch und einen halben Meter breit,...
ab 8,96 € *
Berberitze-Berberis-thunbergii-Red-Dream-D1
Berberitze 'Red Dream'®
Winterharte Berberitze mit dunkelrotem Laub 'Red Dream'® ist eine winterharte Berberitze mit sehr feinen, lanzettlichen Blätter in dunkelroter Farbe. Sie wird ca. einen Meter hoch und nicht ganz so breit. Die Berberis thunbergii 'Red...
ab 8,96 € *
Garten-Berberitzen kaufen Rose Glow D1
Berberitze 'Rose Glow'
Winterharte Berberitze mit auffälliger Laubfärbung Die Berberitze 'Rose Glow' ist eine winterharte Berberitze mit einer auffälligen Laubfärbung. Im Austrieb dunkelrot färben sich die Blätter später in ein marmoriertes rosa-rot. Berberis...
ab 8,95 € *
Stechpalme-Ilex-aquifolium-Argentea-Marginata-C2-30-40
Stechpalme 'Argentea Marginata'
Der Ilex aquifolium 'Argentea Marginata' ist ein stark wachsender Strauch mit toller Laubfärbung. Dieser Ilex braucht einen zumindest teilweise schattigen Standort, permanente Sonneneinstrahlung verträgt er nicht. Ansonsten ist er aber...
ab 13,46 € *
Lavendelheide-Pieris-japonica-Pink-Passion-C4_6-25-30-2
Japanische Lavendelheide 'Pink Passion'®
Ein Meer aus rosafarbenden Blüten Die immergrüne Lavendelheide 'Pink Passion'® begeistert mit einem wahren Meer aus rosafarbenden Blüten und einer sattgrünen Laubfarbe. Die buschig wachsende Pflanze wird bis zu 1,2 Metern hoch und etwa...
ab 22,45 € *
1 von 13

Auf der Suche nach geeigneten Gartenpflanzen stößt man schnell auf Laubbäume, denn diese bieten eine enorme Vielfalt und damit nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten zur Gartengestaltung. Egal ob zierliches Pflänzchen oder majestätischer Laubbaum, immergrüne oder sommergrüne Blätter, duftend oder nicht duftend, mit Früchten oder ohne: Für jeden Geschmack und jeden Stil ist ein Artikel dabei. Wenn Du einen Baum günstig kaufen möchtest, wirst Du hier fündig.

Unsere beliebtesten Laubgehölze

Fingersträucher (Potentilla) – Vielfältig einsetzbare Dauerblüher

Die Fingersträucher sind durch ihre Vielfältigkeit und Anspruchslosigkeit bereits ein alt eingesessener Gartenbewohner. Von rot und orange über gelb bis hin zu reinweiß – es gibt beinahe keine Blütenfarbe, die es unter den Rosengewächsen nicht zu finden gibt. Ihrem Laub verdanken sie auch den geläufigen Namen Fünffingerstrauch, da die gefiederten Blätter optisch an fünf Finger erinnern. Auch unter den Wuchsformen gibt es sowohl die niedrigen Bodendecker bis max. 20 Zentimeter als auch buschige, anderthalb Meter hohe Sträucher. Fingersträucher sind für jedes Einsatzgebiet zu haben und überstehen mühelos starke Witterungsverhältnisse. Jetzt Fingersträucher kaufen!

Bambus (Fargesia) – Asiatische Heckenpflanzen ohne Ausläufer

Im Gegensatz zu den meisten anderen Sorten, bilden die Fargesia-Bambusse nur kurze Wurzeltriebe aus und sind somit auch in unseren heimischen Gärten sehr beliebt. Durch ihre sogenannten Horste benötigt der Gartenbambus keine Rhizomsperre und kann ideal als immergrüne Hecke oder Solitär im Terrassenkübel gepflanzt werden. Außerdem sind diese Bambuspflanzen schnittverträglich und sehr frosthart. Einige Arten sorgen mit ihrer Laubfärbung für einen einzigartigen Regenbogen im Garten, wie der Bambus Asian Wonder. Jetzt Bambusse kaufen!

Hortensien (Hydrangea) – Die royalen Schönheiten

In Verbindung mit Garten- und Balkonpflanzen stolpert man mindestens einmal über die Hortensien. Kein Wunder – Ihren Stellenwert in unseren Gärten haben die Blütensträucher bereits durch ihren Namen (lat. hortus = Garten) bewiesen. Bei den kräftig leuchtenden Farbvariationen der Blütenprachten kann allerdings auch kaum jemand nein sagen. Je nach Sorte bilden sich die Blüten ball- oder tellerförmig aus, die auch im getrockneten Zustand ein wundervolle Herbstdeko für den Küchentisch abgeben. Aufgrund des üppigen Blütenschmucks und der ebenso wenig klein geratenen Blätter benötigen Hortensien ausreichend Wasser und sollten während trockener Sommerphasen gleich mehrmals am Tag gegossen werden. Auch der Boden sollte bestimmte Anforderungen erfüllen, denn z.B. ein zu hoher Kalkgehalt wirkt sich negativ auf die Optik der Hortensien aus. Jetzt Hortensien kaufen!

Pfeifensträucher (Philadelphus) – Unkomplizierte Ziersträucher

Mit schneeweißen Blüten, die je nach Sorte gefüllt und ungefüllt sind, werden die Pfeifensträucher so überfüllt, dass die Zweige im Laufe der Jahre stark überhängen und den Ziersträuchern ein paradiesisches Aussehen verleihen. Als Kontrast zu den fruchtig duftenden Blüten steht das sommergrüne, spitz zulaufende Laub des Duftjasmins, wie der Pfeifenstrauch auch genannt wird. Da freuen sich auch die Hobbygärtner, denn für ein eigenes Prachtexemplar braucht man keine jahrelange Erfahrung. Die Pfeifensträucher tolerieren auch schlechtere Bodenbeschaffenheiten und überstehen selbst die härtesten Winter. Durch ihre gute Schnittverträglichkeit macht der Strauch nicht nur als Solitär im Garten eine gute Figur, sondern lässt sich auch mit zwei bis drei Pflanzen pro Meter als dekorative Sichtschutzhecke verwenden. Jetzt Pfeifensträucher kaufen!

Rhododendren (Rhododendron) – Mit besonderer Pflege zur blühenden Schönheit

Es gibt kaum eine Laubbaum-Art, die so vielfältig und zahlreich vertreten ist, wie die Rhododendren. Die auch als Alpenrose bekannten Blütensträucher umfassen von der kleinwüchsigen Azalee bis zum 20 Meter hohen Baum jede bekannte Wuchsform, die sich durch ihr markant längliches, immergrünes (selten auch sommergrünes) Laub und die umfassende Auswahl an Blütenfarben auszeichnen. Bei einigen besonderen Arten steht die auffällige, meistens zweifarbige Blattfärbung im Mittelpunkt, wie z.B. das weinrote Laub der Wine and Roses oder die Panaschierung der Blattgold. Rhododendren sind Morbeetpflanzen und haben dementsprechend hohe Ansprüche an ihren Standort. Dabei ist es sehr wichtig, dass die Pflanze weder durch den Boden noch das Gießwasser Kalk bekommt, denn darauf reagieren die Sträucher höchst allergisch. Ist der perfekte Platz im Garten gefunden, schaffen die Rhodos Jahr für Jahr als Solitär oder Gruppe im Japangarten, als Blütenhecke oder als Unterpflanzung von lichten Nadelbäumen ein wunderschön blühendes Farbenspiel. Jetzt Rhododendren kaufen!

Abwechslungsreich und farbenfroh

Ein Laubbaum bieten ein sehr abwechslungsreiches Erscheinungsbild. Angefangen beim frischen, meist hellgrünen Laubaustrieb im Frühjahr über satte Grüntöne im Sommer bis hin zu atemberaubend farbenfrohen Rot- und Orangetönen der Blätter im Indian Summer präsentieren sich die Bäume nach Saison in unterschiedlichem Gewand. Kleinere Baumarten lassen sich meist problemlos in Pflanzkübeln halten und bereichern so nicht nur den Garten, sondern werden so auch auf Terrasse und Balkon zum Hingucker. Ein großer Laubbaum fungiert als Blickfang, während seine Blätter Schatten spenden. Als Hecke gepflanzt übernimmt gerade ein immergrüner Baum nicht nur die primären Aufgaben des Sicht- und Windschutzes, sondern lässt sich auch sehr dekorativ zum Strukturieren und Unterteilen des Gartens einsetzen.

Laubbaum kaufen Garten-Pflanzen

Nicht nur schön anzuschauen

Laubbäume sind aber nicht nur schön anzuschauen, sondern übernehmen auch wichtige Funktionen im Garten und können dem Gärtner Aufgaben abnehmen. Sogenannte pumpende Bäume wie Schneeball, Weide oder Erle benötigen für ihre Blüten und Blätter sehr viel Wasser, somit sind sie ein probates Mittel um nasse Rasenflächen trocken zu legen. In ländlichen Gegenden sind Laubbaum-Arten mit Dornen und Stacheln wie z.B. Berberitzen eine optisch ansprechende Alternative zum Wildzaun. Außerdem punkten diese Artikel durch die kräftigen Gelb- und Rottöne ihrer Blätter. Ein immer wichtigeres Thema sind Bienen und Schmetterlinge, die in Blütensträuchern Nahrung und Rückzugsgebiete finden. Nicht zuletzt können Bäume zur Verbesserung der Bodenstruktur beitragen.

Ist jeder Laubbaum frosthart?

Die meisten Laubbäume sind hierzulande ausreichend frosthart und überstehen die kalte Jahreszeit ohne Probleme. So ist es kein Wunder, dass sie den Großteil der Gartenpflanzen ausmachen. In kälteren Gegenden wie Ost- und Nordeuropa werden hingegen bevorzugt Nadelbäume gepflanzt, da diese in der Regel besser mit der klirrenden Kälte zurechtkommen. Ein frostempfindlicher Laubbaum sollte während des Winters geschützt werden, zum Beispiel mit Hilfe von Wintervlieshauben oder Winterschutzmatten.

Die Ansprüche bezüglich eines Rückschnittes sind je nach Art und Sorte sehr unterschiedlich. Die meisten Laubbäume und Sträucher können durch gezielte Schnitte auf die gewünschte Größe zurechtgestutzt werden. Andere Artikel vertragen einen Rückschnitt nur schlecht oder gar nicht und sollten lieber sich selbst überlassen werden. Ein Rückschnitt kann aber auch dazu dienen, dem Baum einen kompakteren Wuchs zu verleihen oder die Pflanze auszulichten und somit die Bildung neuer Triebe, Blätter und Blüten anzuregen.

Laubbaum kaufen Baumschule

Pflanzung und Pflege

Grundsätzlich kann Containerware das ganze Jahr über gepflanzt werden, die ideale Pflanzzeit fällt für die meisten Laubgehölze aber in den Herbst oder den Frühling. Zu diesen Zeiten sind die Witterungsbedingungen am besten und Du sparst Dir unter Umständen einen Haufen Arbeit. Bei Pflanzung im Sommer kommst Du um regelmäßiges Wässern nicht herum, da es zum einen weniger regnet und der Laubbaum und seine Blätter zum anderen einen höheren Wasserbedarf hat. Im Frühling und Herbst nimmt Dir der Regen diesbezüglich einiges an Arbeit ab.

Welche Standorte eignen sich?

Die meisten Laubbäume bevorzugen sonnige bis halbschattige Standorte. Sanddorn beispielsweise liebt das Sonnenlicht und kümmert an schattigen Standorten vor sich hin. Der sommergrüne Fingerstrauch hingegen verträgt zwar Schatten, wächst hier aber langsamer und bildet weniger und blassere Blüten aus als in der Sonne. Einige wenige Laubbäume bevorzugen auch schattige Plätze, hier sind Lavendelheide, einige Ilex-Sorten und Azaleen zu nennen.
Auch die Bodenansprüche fallen teilweise recht unterschiedlich aus. Grundsätzlich bevorzugen die meisten Laubbaum-Arten lockere und durchlässige Böden, damit sich keine Staunässe bilden kann und die Wurzeln genügend Platz und vor allem Sauerstoff bekommen, was für eine gute Entwicklung der Pflanze und ihrer Blätter unerlässlich ist. Mit einem nährstoffreichen und humosen Gartenboden machst Du in den seltensten Fällen was falsch.
Der Kalkgehalt des Bodens spielt bei vielen Pflanzen ebenfalls eine Rolle. Während Moorbeetpflanzen wie Rhododendren kalkhaltige Böden - vor allem für ihre empfindlichen Blätter - meiden, entwickeln sich Felsenbirnen auf diesen Böden prächtig. Informiere Dich deshalb am besten im Vorfeld über die Bodenbeschaffenheit in Deinem Garten. Tipp: In Gegenden mit hartem Trinkwasser ist in der Regel auch der Boden kalkhaltig.

Laubbaum kaufen für Garten & Balkon

Laubbäume kaufen für Garten & Balkon von A bis Z

In dieser Kategorie findest Du Laubbäume in Premium-Qualität mit verschiedensten Eigenschaften und in großer Auswahl. Mit der richtigen Pflanzenkombination wird Dich Dein Garten das ganze Jahr über in Verzückung versetzen. Frage Dich also zunächst, was Du von Deinen Pflanzen erwartest. Einige Laubbaum-Arten blühen früher, andere später. Einige entwickeln prächtige, große Blüten, andere bezaubern eher mit dem Farbwechsel der Blätter. Wieder andere bieten in Form diverser Früchte und Beeren einen zusätzlichen Nutzen. Mit Hilfe des Filtermenüs kannst Du die gewünschten Eigenschaften von deinem neuen Baum gezielt auswählen und Dir die für Dich passenden Artikel anzeigen lassen. Angefangen bei Apfelbeeren über Felsenbirnen und Hortensien bis hin zu Sanddorn, Stechpalmen und Traubenheiden ist für jede Gelegenheit und - vor allem - für jeden Garten, jeden Balkon und jede Terrasse etwas dabei. Überlege also zunächst, was Du von Deinem neuen Laubbaum erwartest, denn es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Laubgehölze von A bis Z in Premium-Qualität für Garten, Terrasse & Balkon kaufen - Bei Blumeroo!

Und jetzt wünschen wir Dir viel Spaß beim Stöbern und Entdecken unserer Artikel!

Auf der Suche nach geeigneten Gartenpflanzen stößt man schnell auf Laubbäume, denn diese bieten eine enorme Vielfalt und damit nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten zur Gartengestaltung. Egal... mehr erfahren »
Fenster schließen
Laubgehölze kaufen - Unerschöpfliche Möglichkeiten zur Gartengestaltung

Auf der Suche nach geeigneten Gartenpflanzen stößt man schnell auf Laubbäume, denn diese bieten eine enorme Vielfalt und damit nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten zur Gartengestaltung. Egal ob zierliches Pflänzchen oder majestätischer Laubbaum, immergrüne oder sommergrüne Blätter, duftend oder nicht duftend, mit Früchten oder ohne: Für jeden Geschmack und jeden Stil ist ein Artikel dabei. Wenn Du einen Baum günstig kaufen möchtest, wirst Du hier fündig.

Unsere beliebtesten Laubgehölze

Fingersträucher (Potentilla) – Vielfältig einsetzbare Dauerblüher

Die Fingersträucher sind durch ihre Vielfältigkeit und Anspruchslosigkeit bereits ein alt eingesessener Gartenbewohner. Von rot und orange über gelb bis hin zu reinweiß – es gibt beinahe keine Blütenfarbe, die es unter den Rosengewächsen nicht zu finden gibt. Ihrem Laub verdanken sie auch den geläufigen Namen Fünffingerstrauch, da die gefiederten Blätter optisch an fünf Finger erinnern. Auch unter den Wuchsformen gibt es sowohl die niedrigen Bodendecker bis max. 20 Zentimeter als auch buschige, anderthalb Meter hohe Sträucher. Fingersträucher sind für jedes Einsatzgebiet zu haben und überstehen mühelos starke Witterungsverhältnisse. Jetzt Fingersträucher kaufen!

Bambus (Fargesia) – Asiatische Heckenpflanzen ohne Ausläufer

Im Gegensatz zu den meisten anderen Sorten, bilden die Fargesia-Bambusse nur kurze Wurzeltriebe aus und sind somit auch in unseren heimischen Gärten sehr beliebt. Durch ihre sogenannten Horste benötigt der Gartenbambus keine Rhizomsperre und kann ideal als immergrüne Hecke oder Solitär im Terrassenkübel gepflanzt werden. Außerdem sind diese Bambuspflanzen schnittverträglich und sehr frosthart. Einige Arten sorgen mit ihrer Laubfärbung für einen einzigartigen Regenbogen im Garten, wie der Bambus Asian Wonder. Jetzt Bambusse kaufen!

Hortensien (Hydrangea) – Die royalen Schönheiten

In Verbindung mit Garten- und Balkonpflanzen stolpert man mindestens einmal über die Hortensien. Kein Wunder – Ihren Stellenwert in unseren Gärten haben die Blütensträucher bereits durch ihren Namen (lat. hortus = Garten) bewiesen. Bei den kräftig leuchtenden Farbvariationen der Blütenprachten kann allerdings auch kaum jemand nein sagen. Je nach Sorte bilden sich die Blüten ball- oder tellerförmig aus, die auch im getrockneten Zustand ein wundervolle Herbstdeko für den Küchentisch abgeben. Aufgrund des üppigen Blütenschmucks und der ebenso wenig klein geratenen Blätter benötigen Hortensien ausreichend Wasser und sollten während trockener Sommerphasen gleich mehrmals am Tag gegossen werden. Auch der Boden sollte bestimmte Anforderungen erfüllen, denn z.B. ein zu hoher Kalkgehalt wirkt sich negativ auf die Optik der Hortensien aus. Jetzt Hortensien kaufen!

Pfeifensträucher (Philadelphus) – Unkomplizierte Ziersträucher

Mit schneeweißen Blüten, die je nach Sorte gefüllt und ungefüllt sind, werden die Pfeifensträucher so überfüllt, dass die Zweige im Laufe der Jahre stark überhängen und den Ziersträuchern ein paradiesisches Aussehen verleihen. Als Kontrast zu den fruchtig duftenden Blüten steht das sommergrüne, spitz zulaufende Laub des Duftjasmins, wie der Pfeifenstrauch auch genannt wird. Da freuen sich auch die Hobbygärtner, denn für ein eigenes Prachtexemplar braucht man keine jahrelange Erfahrung. Die Pfeifensträucher tolerieren auch schlechtere Bodenbeschaffenheiten und überstehen selbst die härtesten Winter. Durch ihre gute Schnittverträglichkeit macht der Strauch nicht nur als Solitär im Garten eine gute Figur, sondern lässt sich auch mit zwei bis drei Pflanzen pro Meter als dekorative Sichtschutzhecke verwenden. Jetzt Pfeifensträucher kaufen!

Rhododendren (Rhododendron) – Mit besonderer Pflege zur blühenden Schönheit

Es gibt kaum eine Laubbaum-Art, die so vielfältig und zahlreich vertreten ist, wie die Rhododendren. Die auch als Alpenrose bekannten Blütensträucher umfassen von der kleinwüchsigen Azalee bis zum 20 Meter hohen Baum jede bekannte Wuchsform, die sich durch ihr markant längliches, immergrünes (selten auch sommergrünes) Laub und die umfassende Auswahl an Blütenfarben auszeichnen. Bei einigen besonderen Arten steht die auffällige, meistens zweifarbige Blattfärbung im Mittelpunkt, wie z.B. das weinrote Laub der Wine and Roses oder die Panaschierung der Blattgold. Rhododendren sind Morbeetpflanzen und haben dementsprechend hohe Ansprüche an ihren Standort. Dabei ist es sehr wichtig, dass die Pflanze weder durch den Boden noch das Gießwasser Kalk bekommt, denn darauf reagieren die Sträucher höchst allergisch. Ist der perfekte Platz im Garten gefunden, schaffen die Rhodos Jahr für Jahr als Solitär oder Gruppe im Japangarten, als Blütenhecke oder als Unterpflanzung von lichten Nadelbäumen ein wunderschön blühendes Farbenspiel. Jetzt Rhododendren kaufen!

Abwechslungsreich und farbenfroh

Ein Laubbaum bieten ein sehr abwechslungsreiches Erscheinungsbild. Angefangen beim frischen, meist hellgrünen Laubaustrieb im Frühjahr über satte Grüntöne im Sommer bis hin zu atemberaubend farbenfrohen Rot- und Orangetönen der Blätter im Indian Summer präsentieren sich die Bäume nach Saison in unterschiedlichem Gewand. Kleinere Baumarten lassen sich meist problemlos in Pflanzkübeln halten und bereichern so nicht nur den Garten, sondern werden so auch auf Terrasse und Balkon zum Hingucker. Ein großer Laubbaum fungiert als Blickfang, während seine Blätter Schatten spenden. Als Hecke gepflanzt übernimmt gerade ein immergrüner Baum nicht nur die primären Aufgaben des Sicht- und Windschutzes, sondern lässt sich auch sehr dekorativ zum Strukturieren und Unterteilen des Gartens einsetzen.

Laubbaum kaufen Garten-Pflanzen

Nicht nur schön anzuschauen

Laubbäume sind aber nicht nur schön anzuschauen, sondern übernehmen auch wichtige Funktionen im Garten und können dem Gärtner Aufgaben abnehmen. Sogenannte pumpende Bäume wie Schneeball, Weide oder Erle benötigen für ihre Blüten und Blätter sehr viel Wasser, somit sind sie ein probates Mittel um nasse Rasenflächen trocken zu legen. In ländlichen Gegenden sind Laubbaum-Arten mit Dornen und Stacheln wie z.B. Berberitzen eine optisch ansprechende Alternative zum Wildzaun. Außerdem punkten diese Artikel durch die kräftigen Gelb- und Rottöne ihrer Blätter. Ein immer wichtigeres Thema sind Bienen und Schmetterlinge, die in Blütensträuchern Nahrung und Rückzugsgebiete finden. Nicht zuletzt können Bäume zur Verbesserung der Bodenstruktur beitragen.

Ist jeder Laubbaum frosthart?

Die meisten Laubbäume sind hierzulande ausreichend frosthart und überstehen die kalte Jahreszeit ohne Probleme. So ist es kein Wunder, dass sie den Großteil der Gartenpflanzen ausmachen. In kälteren Gegenden wie Ost- und Nordeuropa werden hingegen bevorzugt Nadelbäume gepflanzt, da diese in der Regel besser mit der klirrenden Kälte zurechtkommen. Ein frostempfindlicher Laubbaum sollte während des Winters geschützt werden, zum Beispiel mit Hilfe von Wintervlieshauben oder Winterschutzmatten.

Die Ansprüche bezüglich eines Rückschnittes sind je nach Art und Sorte sehr unterschiedlich. Die meisten Laubbäume und Sträucher können durch gezielte Schnitte auf die gewünschte Größe zurechtgestutzt werden. Andere Artikel vertragen einen Rückschnitt nur schlecht oder gar nicht und sollten lieber sich selbst überlassen werden. Ein Rückschnitt kann aber auch dazu dienen, dem Baum einen kompakteren Wuchs zu verleihen oder die Pflanze auszulichten und somit die Bildung neuer Triebe, Blätter und Blüten anzuregen.

Laubbaum kaufen Baumschule

Pflanzung und Pflege

Grundsätzlich kann Containerware das ganze Jahr über gepflanzt werden, die ideale Pflanzzeit fällt für die meisten Laubgehölze aber in den Herbst oder den Frühling. Zu diesen Zeiten sind die Witterungsbedingungen am besten und Du sparst Dir unter Umständen einen Haufen Arbeit. Bei Pflanzung im Sommer kommst Du um regelmäßiges Wässern nicht herum, da es zum einen weniger regnet und der Laubbaum und seine Blätter zum anderen einen höheren Wasserbedarf hat. Im Frühling und Herbst nimmt Dir der Regen diesbezüglich einiges an Arbeit ab.

Welche Standorte eignen sich?

Die meisten Laubbäume bevorzugen sonnige bis halbschattige Standorte. Sanddorn beispielsweise liebt das Sonnenlicht und kümmert an schattigen Standorten vor sich hin. Der sommergrüne Fingerstrauch hingegen verträgt zwar Schatten, wächst hier aber langsamer und bildet weniger und blassere Blüten aus als in der Sonne. Einige wenige Laubbäume bevorzugen auch schattige Plätze, hier sind Lavendelheide, einige Ilex-Sorten und Azaleen zu nennen.
Auch die Bodenansprüche fallen teilweise recht unterschiedlich aus. Grundsätzlich bevorzugen die meisten Laubbaum-Arten lockere und durchlässige Böden, damit sich keine Staunässe bilden kann und die Wurzeln genügend Platz und vor allem Sauerstoff bekommen, was für eine gute Entwicklung der Pflanze und ihrer Blätter unerlässlich ist. Mit einem nährstoffreichen und humosen Gartenboden machst Du in den seltensten Fällen was falsch.
Der Kalkgehalt des Bodens spielt bei vielen Pflanzen ebenfalls eine Rolle. Während Moorbeetpflanzen wie Rhododendren kalkhaltige Böden - vor allem für ihre empfindlichen Blätter - meiden, entwickeln sich Felsenbirnen auf diesen Böden prächtig. Informiere Dich deshalb am besten im Vorfeld über die Bodenbeschaffenheit in Deinem Garten. Tipp: In Gegenden mit hartem Trinkwasser ist in der Regel auch der Boden kalkhaltig.

Laubbaum kaufen für Garten & Balkon

Laubbäume kaufen für Garten & Balkon von A bis Z

In dieser Kategorie findest Du Laubbäume in Premium-Qualität mit verschiedensten Eigenschaften und in großer Auswahl. Mit der richtigen Pflanzenkombination wird Dich Dein Garten das ganze Jahr über in Verzückung versetzen. Frage Dich also zunächst, was Du von Deinen Pflanzen erwartest. Einige Laubbaum-Arten blühen früher, andere später. Einige entwickeln prächtige, große Blüten, andere bezaubern eher mit dem Farbwechsel der Blätter. Wieder andere bieten in Form diverser Früchte und Beeren einen zusätzlichen Nutzen. Mit Hilfe des Filtermenüs kannst Du die gewünschten Eigenschaften von deinem neuen Baum gezielt auswählen und Dir die für Dich passenden Artikel anzeigen lassen. Angefangen bei Apfelbeeren über Felsenbirnen und Hortensien bis hin zu Sanddorn, Stechpalmen und Traubenheiden ist für jede Gelegenheit und - vor allem - für jeden Garten, jeden Balkon und jede Terrasse etwas dabei. Überlege also zunächst, was Du von Deinem neuen Laubbaum erwartest, denn es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Laubgehölze von A bis Z in Premium-Qualität für Garten, Terrasse & Balkon kaufen - Bei Blumeroo!

Und jetzt wünschen wir Dir viel Spaß beim Stöbern und Entdecken unserer Artikel!

Das hast Du Dir zuletzt angesehen