Pflanzen für die Blütenhecke


1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Heidelbeere-Vaccinium-Lucky-Berry-03 Heidelbeere-Vaccinium-Lucky-Berry-03
Heidelbeere 'Lucky Berry'®
Die Heidelbeere 'Lucky Berry'® wird als die Königin der Heidelbeeren bezeichnet, schließlich trägt diese neue Sorte sage und schreibe vier Monate lang Früchte und versorgt Dich von Juli bis Oktober mit leckeren, gesunden Beeren. Diese...
24,95 € *
Fünffingerstrauch-Potentilla-fruticosa-Kobold-D1 Fünffingerstrauch-Potentilla-fruticosa-Kobold-D1
Fingerstrauch 'Kobold'
Der Fingerstrauch Potentilla fruticosa 'Kobold' vereint alle Eigenschaften, die man sich von einer Gartenpflanze wünschen kann: Er ist nicht nur sehr vielseitig einsetzbar, sondern auch frosthart bis zu -25°, unempfindlich gegen...
ab 5,36 € *
Brombeere-Rubus-fruticosus-Navaho-Summerlong-D1 Brombeere-Rubus-fruticosus-Navaho-Summerlong-D1
Brombeere 'Navaho® Summerlong'®
Die großen Früchte der Brombeere 'Navaho® Summerlong'® zeigen sich bereits sehr früh im Jahr, etwa ab Mitte Juli kann hier mit Ernte begonnen werden. Die Brombeeren besitzen ein mildes, sehr fruchtiges Aroma und erscheinen in einer...
ab 19,75 € *
Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Bluecrop-10 Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Bluecrop-10
Heidelbeere 'Bluecrop'
Die Heidelbeere 'Bluecrop' fällt mit ihren dunkelblauen Früchten sofort ins Auge. Die Früchte besitzen ein festes Fruchtfleisch, weshalb sie sich besser lagern lassen als vergleichbare Sorten. Die weißen Blüten zeigen sich ab Mai, mit...
ab 11,66 € *
Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Magical-Mont-Blanc-02 Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Magical-Mont-Blanc-02
Rispenhortensie 'Magical Mont Blanc'®
Die 'Magical Mont Blanc'® ist eine sehr langsam wachsende Rispenhortensie, die in den Niederlanden gezüchtet wurde. Sie bleibt mit einer maximalen Wuchshöhe von 1,2 Metern relativ klein, wodurch sie sich perfekt für die Pflanzung im...
ab 17,95 € *
Lavendelheide-Pieris-japonica-Pink-Passion-02 Lavendelheide-Pieris-japonica-Pink-Passion-02
Japanische Lavendelheide 'Pink Passion'®
Die immergrüne Lavendelheide 'Pink Passion'® begeistert mit einem wahren Meer aus rosafarbenden Blüten und einer sattgrünen Laubfarbe. Die buschig wachsende Pflanze wird bis zu 1,2 Metern hoch und etwa einen Meter breit, passt somit...
ab 22,45 € *
Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Vanille-Fraise-02 Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Vanille-Fraise-02
Rispenhortensie 'Vanille Fraise'®
Die Rispenhortensie Hydrangea paniculata 'Vanille Fraise'® verwöhnt Dich mit einem sehr abwechslungsreichen Farbenspiel, und das fast den ganzen Sommer hindurch. 'Vanille Fraise'® wird bis zu zwei Meter hoch kann auch in der Breite...
17,95 € *
Fünffingerstrauch-Potentilla-fruticosa-Red-Ace-02 Fünffingerstrauch-Potentilla-fruticosa-Red-Ace-02
Fingerstrauch 'Red Ace'
Der Fingerstrauch 'Red Ace' hebt sich mit seinen orangefarbenen bis roten Blüten deutlich von anderen Sorten ab. Für viele ist diese Sorte die schönste unter den Fingersträuchern, aber das ist natürlich reine Geschmackssache. Potentilla...
ab 19,95 € *
Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Diamant-Rouge-02 Rispenhortensie-Hydrangea-paniculata-Diamant-Rouge-02
Rispenhortensie 'Diamant Rouge'®
Wenn Du es gerne farbenfroh magst, solltest Du Dir die Rispenhortensie Hydrangea paniculata 'Diamant Rouge'® mal genauer ansehen. Diese Schönheit begeistert mit einer Vielzahl an Blüten, die im Verlaufe des Sommers unterschiedliche...
21,95 € *
Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Elizabeth-04 Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Elizabeth-04
Heidelbeere 'Elizabeth'
'Elizabeth' ist eine Heidelbeeresorte, die ihre Früchte erst relativ spät im Jahr preisgibt und ist somit bestens geeignet, um die Erntezeit zu verlängern. Wenn Du diese Sorte beispielsweise mit 'Duke' oder 'Bluejay' zusammen pflanzt,...
ab 11,66 € *
Johannisbeere-Ribes-nigrum-Öjebyn-02 Johannisbeere-Ribes-nigrum-Öjebyn-02
Schwarze Johannisbeere 'Öjebyn'
Ab Juli lassen sich die süßen, schmackhaften Früchte der schwarzen Johannisbeere 'Öjebyn' ernten. Die Pflanze wird anderthalb bis zwei Meter hoch und ist sehr gut schnittverträglich. Als Teil einer Blütenhecke oder in Gruppen gepflanzt...
ab 13,46 € *
Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Chandler-08 Heidelbeere-Vaccinium-corymbosum-Chandler-08
Heidelbeere 'Chandler'
Die Heidelbeere 'Chandler' fällt mit ihren außergewöhnlich großen Früchten sofort ins Auge. Die dunkelblauen, bereiften Früchte im XXL-Format können zudem mit einem intensiven und wirklich köstlichen Aroma überzeugen. Blüten zeigen sich...
ab 11,66 € *
1 von 8

Blütenhecken, hier ist immer was los. Blüten, Früchte, tolle Herbstfärbung, reichlich Insekten und auch Vögel. Erschrick nicht, wenn Deine Blütenhecke regelmäßig verlaust ist. Die Pflanzen werden deshalb in der Regel nicht eingehen. Viele Singvögel und Insekten werden angezogen und finden reichlich Futter. Und das ist leider zunehmend wichtig. Die Artenvielfalt an Getier wird durch unsere Monokulturen immer geringer. Im eigenen grünen Wohnzimmer kann man das sicherlich nicht ausgleichen, aber jeder kann einen Rückzugsort bieten, egal wie klein der auch sein mag.

Blütenhecke mit Hortensien

Besonders beliebt sind Rispenhortensien für eine Blütenhecke. Es ist schon ein einmalig schönes Bild, wenn sich der Raureif im Winter auf den Blütendolden bildet. In den Morgenstunden bietet sich ein mystisches Bild. Da die Blätter der Hortensie erst ab März austreiben, kann man vorher noch mit Ostereiern schmücken. Wenn es echte Hühnereier sind kann man sie sogar hängen lassen. Irgendwann fallen sie mit dem Wind ab. Der Kalk in der Schale kommt der Erde zu Gute und gefärbt hast Du hoffentlich mit Lebensmittelfarbe.

Die Vorteile von Blütenhecken

Ab Sommer zeigen sich die Blüten und verzaubern mit ihrer Vielfalt. Je nach Art und Sorte wechseln sie im Verblühen die Farbe und strahlen tapfer vor sich hin. Eine Blütenhecke bietet aber auch einiges für den Wohnbereich, also Indoor. In der Vase, in Gestecken oder Trockenkränzen machen die Blüten ordentlich was her. Wenn Du die Einzelblüten aus den Dolden herausschneidest, bekommst Du unzählige Exemplare für die Tischdeko, für die Blumenkinder bei der Hochzeit oder Dein Potpourri.

Unterschiedlichste Höhen

Blütenhecken können die unterschiedlichsten Höhen bekommen. Meistens wird es über 2,5 Meter spärlich mit der Auswahl, bis 2 Meter hast Du viele Möglichkeiten. Optisch sind 1,2 bis 1,5 Meter sehr ansprechend. Das eigene Grundstück wirkt wie in einen Blütenrahmen gefasst und bekommt eine besondere Tiefe. Bei Bedarf ist mal schnell was für Oma abgeschnibbelt oder für Mama gepflückt, wenn mal wieder was ausgefressen wurde. Blumen schenken hat schon immer berührt und wird es auch weiterhin tun. Und aus dem eigenen Garten ist sogar die Ökobilanz top!

Der Herbst wird noch bunter!

Im Herbst wird es noch bunter, zu den tollen Blüten ergänzen sich elegant die unterschiedlichen Blattfärbungen. Wer Zieräpfel integriert, tut auf natürliche Weise den Vögel etwas Gutes. Die kirschgroßen Äpfel sind zum einen sehr dekorativ, zum anderen eine wertvolle Nahrungsquelle in der kalten Zeit. Gestalte jetzt Deine Blütenhecke mit Qualitätspflanzen aus der Baumschule. 

Blütenhecken,  hier ist immer was los. Blüten, Früchte, tolle Herbstfärbung, reichlich Insekten und auch Vögel. Erschrick nicht, wenn Deine Blütenhecke regelmäßig verlaust ist. Die Pflanzen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflanzen für die Blütenhecke

Blütenhecken, hier ist immer was los. Blüten, Früchte, tolle Herbstfärbung, reichlich Insekten und auch Vögel. Erschrick nicht, wenn Deine Blütenhecke regelmäßig verlaust ist. Die Pflanzen werden deshalb in der Regel nicht eingehen. Viele Singvögel und Insekten werden angezogen und finden reichlich Futter. Und das ist leider zunehmend wichtig. Die Artenvielfalt an Getier wird durch unsere Monokulturen immer geringer. Im eigenen grünen Wohnzimmer kann man das sicherlich nicht ausgleichen, aber jeder kann einen Rückzugsort bieten, egal wie klein der auch sein mag.

Blütenhecke mit Hortensien

Besonders beliebt sind Rispenhortensien für eine Blütenhecke. Es ist schon ein einmalig schönes Bild, wenn sich der Raureif im Winter auf den Blütendolden bildet. In den Morgenstunden bietet sich ein mystisches Bild. Da die Blätter der Hortensie erst ab März austreiben, kann man vorher noch mit Ostereiern schmücken. Wenn es echte Hühnereier sind kann man sie sogar hängen lassen. Irgendwann fallen sie mit dem Wind ab. Der Kalk in der Schale kommt der Erde zu Gute und gefärbt hast Du hoffentlich mit Lebensmittelfarbe.

Die Vorteile von Blütenhecken

Ab Sommer zeigen sich die Blüten und verzaubern mit ihrer Vielfalt. Je nach Art und Sorte wechseln sie im Verblühen die Farbe und strahlen tapfer vor sich hin. Eine Blütenhecke bietet aber auch einiges für den Wohnbereich, also Indoor. In der Vase, in Gestecken oder Trockenkränzen machen die Blüten ordentlich was her. Wenn Du die Einzelblüten aus den Dolden herausschneidest, bekommst Du unzählige Exemplare für die Tischdeko, für die Blumenkinder bei der Hochzeit oder Dein Potpourri.

Unterschiedlichste Höhen

Blütenhecken können die unterschiedlichsten Höhen bekommen. Meistens wird es über 2,5 Meter spärlich mit der Auswahl, bis 2 Meter hast Du viele Möglichkeiten. Optisch sind 1,2 bis 1,5 Meter sehr ansprechend. Das eigene Grundstück wirkt wie in einen Blütenrahmen gefasst und bekommt eine besondere Tiefe. Bei Bedarf ist mal schnell was für Oma abgeschnibbelt oder für Mama gepflückt, wenn mal wieder was ausgefressen wurde. Blumen schenken hat schon immer berührt und wird es auch weiterhin tun. Und aus dem eigenen Garten ist sogar die Ökobilanz top!

Der Herbst wird noch bunter!

Im Herbst wird es noch bunter, zu den tollen Blüten ergänzen sich elegant die unterschiedlichen Blattfärbungen. Wer Zieräpfel integriert, tut auf natürliche Weise den Vögel etwas Gutes. Die kirschgroßen Äpfel sind zum einen sehr dekorativ, zum anderen eine wertvolle Nahrungsquelle in der kalten Zeit. Gestalte jetzt Deine Blütenhecke mit Qualitätspflanzen aus der Baumschule. 

Das hast Du Dir zuletzt angesehen