Sicher einkaufen dank SSL
Direkt vom Erzeuger
Blitzschneller Versand
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
Sicher einkaufen dank SSL
30 Tage Geld-zurück
Direkt vom Erzeuger
30 Tage Geld-zurück

Brombeere 'Loch Ness'®

Brombeere-Rubus-fruticosus-Loch-Ness-01
Menge Stückpreis
bis 2 11,95 € *
ab 3 11,59 € *
ab 6 11,35 € *
ab 10 10,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Noch 63 Artikel verfügbar

Details:

  • 10179
'Loch Ness'® ist eine dornenfreie Brombeere mit herrlich großen, süßen und aromatischen... mehr
Produktinformationen Brombeere 'Loch Ness'®

'Loch Ness'® ist eine dornenfreie Brombeere mit herrlich großen, süßen und aromatischen Früchten. Diese ertragreiche Sorte ist wenig anfällig für Krankheiten und bildet bis zu anderthalb Meter lange Ruten aus, von denen sich die Brombeeren leicht pflücken lassen. Die Früchte wachsen bei dieser Sorte an den zweijährigen Trieben, beim Rückschnitt ist deshalb Vorsicht geboten.

Ideale Voraussetzungen findet die Rubus fruticosus 'Loch Ness'® an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit feuchten bis leicht trockenen, humosen und neutralen Böden.

Ertragreiche Brombeere

Wer von Brombeeren gar nicht genug bekommen kann, pflanzt sich die Rubus fruticosus 'Loch Ness'® in den Garten. Sie zählt zu den besonders reicht tragenden Sorten und macht die Ernte durch dornenlose Ruten besonders angenehm. Bereits früh zeigen sich die ersten, weißen Blüten der 'Loch Ness'® im Juni. Kurz darauf beginnt bereits die lange Erntezeit der Brombeeren und reicht bis in den September hinein. Die schwarzen, länglichen Früchte glänzen hinter den gezackten, grünen Blättern hervor und sind durch ihre süß-säuerliches Aroma mehr als verlockend. Da niemand den ganzen Strauch alleine leerfuttern kann, können die Brombeeren der 'Loch Ness'® durch ihre harte Schale einige Tage kühl und troken gelagert werden, um sie dann in der Küche zu leckeren Marmeladen und Säften weiterzuverarbeiten.

Spalier vorteilhaft

Auch 'Loch Ness'® trägt ihre Früchte an den zweijährigen Trieben, die zum Winter hin zurückgeschnitten werden sollten. Ihr kompakter Wuchs von ca. anderthalb Metern in Höhe und Breit ist bei dieser stark wüchsigen Brombeere schnell erreicht und die Ruten könnten durch den hohen Fruchtbesatz leicht überhängen. Durch ein Spalier oder ähnliches Stützgerüst, an das die Triebe gebunden werden, kann dieses Problem verhindert werden. Dies hat außerdem den Vorteil, dass die nun waagerechten Ruten der Brombeere 'Loch Ness'® mehr Blüten und somit mehr Früchte ausbilden. Um die einjährigen von den zweijährigen Trieben besser voneinander unterscheiden zu können, werden die tragenden Triebe zur einen und die jungen Triebe zur anderen Seite gebunden.

Dornenlose Triebe

Aufgrund der fehlenden Dornenbildung wird die Ernte der Rubus fruticosus 'Loch Ness'® besonders einfach für Groß und Klein. Die Anspruchslosigkeit der Brombeere macht es ihr möglich, sich überall wohl zu fühlen, denn das Gehölz benötigt einzig und allein frische Gartenerde und einen sonnigen bis halbschattigen Platz für ihr Wachstum. Um im Sommer hohe Erträge erwarten zu können, sollte 'Loch Ness'® regelmäßig mit Wasser und Dünger versorgt werden. Um diese auch für die Folgejahre zu garantieren, sollten die abgeernteten Triebe bis auf kurz vor dem Boden angeschnitten werden, damit sich starke Jungtriebe ausbilden können.

Das Wichtigste in Kürze:

- Ertragreiche Brombeersorte
- Dornenlose Triebe
- Schwarz glänzende, aromatische Beeren
- Spalier für höhere Erträge
- Rückschnitt der tragenden Triebe im Herbst
- Tolerant bei der Standortwahl

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Standort: Sonne, Halbschatten
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Gartenstil: Bauerngarten
Kalkverträglichkeit: Verträgt kalkhaltige Böden
Bedarf pro Heckenmeter: 6 Pflanzen
Früchte: Essbare Früchte
Verwendung: Für den Garten, Als Heckenpflanze, Urban Gardening
Lebensdauer: Mehrjährig
Winterhart: Winterhart
Immergrün: Sommergrün
Max. Wuchshöhe: bis 2 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Weiß
Fruchtfarbe: Schwarz
Blütezeit: Juni, Juli
Erntezeit: Juli, August, September
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Duft: Duftend
Weiterführende Links zu Brombeere 'Loch Ness'®
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Brombeere 'Loch Ness'®"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen