Rote Johannisbeere 'Stanza'

Menge Stückpreis
bis 2 6,95 € *
ab 3 6,74 € *
ab 6 6,60 € *
ab 10 6,26 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Noch 54 Artikel verfügbar

  • 10211
Diese rote Johannisbeere wird mit bis zu zwei Metern sehr hoch und auch relativ breit,... mehr
Produktinformationen Rote Johannisbeere 'Stanza'

Diese rote Johannisbeere wird mit bis zu zwei Metern sehr hoch und auch relativ breit, deshalb muss auf ein ausreichendes Platzangebot geachtet werden. Die Pflanze bietet mit ihren vielen, dicht beieinander hängenden Früchten nicht nur einen hohen Ertrag, sondern ist auch ein schöner Blickfang im Garten. Die Johannisbeeren sind ab Mitte Juli reif und eignen sich hervorragend für die Herstellung von Gelees und als fruchtig-süßes Topping für Nachspeisen und Kuchen.

Achte auf einen feuchten, gut durchlässigen und neutralen Boden an sonnigen Standorten mit schattigen Perioden, dann wird Ribes rubrum 'Stanza' ihr volles Potenzial entfalten und dich mit einer reichen Ernte belohnen.

Dunkelrote Ernte

Mi ihren grünlich-gelben Blüten  blüht die Johannisbeere 'Stanza' ab April schon früh im Jahr. Somit sind die ersten Beeren bereits Ende Juni reif und hängen in dunkelroten Trauben herunter. Ihr süß-säuerlicher Geschmack verführt zum direkten Vernaschen der kleinen Beeren. Doch auch in der Küche lassen sich aus der reichen Ernte der Ribes rubrum 'Stanza' leckere Marmeladen und Säfte zaubern und ein saftiges Beere-Topping für den Ostkuchen ist auch noch drin. In einer Schale mit einer Portion Joghurt sind die frischen Beeren das ideale Dessert für den heißen Sommer. Zusammen mit ihren herzförmigen, mittelgrünen Blättern sorgen die Johannisbeeren ebenfalls für einen echten Hingucker im Garten.

Blickfang für jeden Garten

Die winterharte Johannisbeere 'Stanza' macht in jedem Garten eine gute Figur. Ihr breitbuschiger, starker Wuchs macht das Obstgehölz zu einem perfekten Solitär für kleinere Gärten und Balkonkübel, denn in der Höhe sind nur etwa anderthalb Meter zu erwarten. Wer gar nicht genug von den Johannisbeeren bekommen kann, der kreiert eine Obsthecke mit der Sorte 'Stanza'. Für ein gesundes Wachstum benötigt der Strauch nicht viel Pflege. Ein gewöhnlicher Gartenboden an einem sonnigen bis halbschattigen Standort ist für die Johannisbeere absolut ausreichend, um im Sommer besonders hohe Erträge zu liefern. Während längerer Trockenphasen ist Gießen angesagt, denn Ribes rubrum 'Stanza' besitzt dann einen hohen Wasserbedarf. Ebenfalls wichtig ist ein Auslichtungsschnitt im Herbst für eine gute Ernte.

Das Wichtigste in Kürze:

- Dunkelrote, saftige Beeren
- Hohe Erträge bereits ab Juni
- Zum Direktverzehr oder als Marmeladen und Säfte
- Für den Garten, Pflanzkübel oder als Hecke
- Kaum Ansprüche, normaler Boden ausreichend
- Rückschnitt nach Ernte sinnvoll

Liefergröße: 0 bis 30 Zentimeter
Bodenfeuchte: Feucht, Normal
Gartenstil: Bauerngarten
Kalkverträglichkeit: Verträgt kalkhaltige Böden
Standort: Sonne, Halbschatten
Früchte: Essbare Früchte
Verwendung: Für den Garten, Urban Gardening
Lebensdauer: Mehrjährig
Winterhart: Winterhart
Immergrün: Sommergrün
Max. Wuchshöhe: bis 2 Meter Höhe
Blattfarbe: Grün
Blütenfarbe: Gelb, Grün
Fruchtfarbe: Dunkelrot
Blütezeit: April, Mai
Erntezeit: Juli
Bienenwiese: Bienenfreundlich
Duft: Nicht/kaum duftend
Weiterführende Links zu Rote Johannisbeere 'Stanza'
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
die Entwicklung einer Pflanze hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Angefangen bei Standort und Bodenbeschaffenheit über Düngung und Gießwasser bis hin zu Platzangebot und Witterung zeichnen sich viele äußere Umstände verantwortlich für das Wachstum einer Pflanze. Die hier auf der Seite befindlichen Angaben wie z.B. Wuchshöhe und -breite, jährlicher Zuwachs oder Blütezeit sind deshalb als Richtwerte zu verstehen, die je nach Bedingungen sehr unterschiedlich ausfallen können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rote Johannisbeere 'Stanza'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das hast Du Dir zuletzt angesehen